Musikinstrumentensammlung Willisau . Am Viehmarkt 1 . CH-6130 Willisau . Tel 041 971 05 15




Aktuell

Portrait

Besuch

Sonderausstellung

Agenda

Kiosk

Kontakt und Plan

Husisteinmusik

Gambenconsort

Impressum

Links






Gambenconsort

Seit einigen Jahren besteht das Gambenconsort der Musikinstrumentensammlung Willisau.

In der Musikinstrumentensammlung ist es uns wichtig, dass wir nicht nur alte, ungebrauchte Musikinstrumente ausstellen, sondern dass das Museum auch lebt und dass musiziert wird.
Aus diesem Grund, wurde das Gambenconsort ins Leben gerufen.

Regelmässig, alle zwei Wochen am Mittwoch Abend treffen sich einige musikbegeisterte Leute und proben unter der Leitung von Soma Salat-Zakarias. Sie pflegen ein vielseitiges Repertoire, von Renaissance über Barock und Klassik, bis zu traditionellen Volksliedern.

Einmal pro Jahr, im September findet ein Vorspiel statt, wo die beiden Consorts ihre Stücke, die sie im Laufe des Jahres einstudiert haben, vorspielen.






Soma Salat-Zakariás

Soma Salat- Zakariás leitet die Gambenconsorts in Willisau seit 2016.
Der aus Siebenbürgen stammende Musiker erhielt seinen ersten Unterricht auf der Viola da Gamba als Jugendlicher in Klausenburg.
2004 trat er in die Hochschule für Musik in Trossingen ein, wo er bei Lorenz Duftschmid studierte und 2008 sein Lehrdiplom mit Auszeichnung abschloss. Im selben Jahr wurde er in die Klasse von Paolo Pandolfo an der Schola Cantorum Basiliensis aufgenommen, wo er 2011 den Master of Arts in Musikalischer Performance und 2013 den Master of Arts in Spezialisierter Musikalischer Performance abschloss.
Soma ist Leiter des 2011 gegründeten Ensembles "The little Light Consort" in Basel.
Neben seiner Tätigkeit als konzertierender Musiker schätzt er die Arbeit mit Kindern und Laien sehr.
Seit 2016 unterrichtet er an der "Musikschule Konservatorium Zürich" als Elementarpädagoge.