Musikinstrumentensammlung Willisau . Am Viehmarkt 1 . CH-6130 Willisau . Tel 041 971 05 15




Aktuell

Portrait

Besuch

Sonderausstellung

Agenda

Kiosk

Kontakt und Plan

Husisteinmusik

Links

Impressum


















 
offene Sammlung und Klangprobe

"Brussig Quartett", Kleinformation der Stadtmusik Willisau

Sonntag 22. Oktober 2017, 14.15 Uhr

Die Kleinformation der Stadtmusik Willisau bringt weitgereiste Tanzmusik zur Uraufführung: Handgeschriebene Noten von Schweizer Auswanderern in Peru, ergänzt und arrangiert von Evi Güdel-Tanner.
Franz Stadelmann: Kornett 1
Sepp Stadelmann: Kornett 2
Guido Meier: Euphonium
Bruno Zihlmann: Tuba in C

Die Musikinstrumentensammlung ist von 14.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.
Neben der Sonderausstellung ist auch die Dauerausstellung zu sehen. Viele Instrumente sind spielbar und dürfen selber ausprobiert werden.



Kurs

Wer baut den schönsten Schellenbaum?

Mittwoch 8. November 2017, 14.00- ca. 16.00 Uhr


Diese oft sehr schönen Stäbe mit Halbmond und mit Glöckchen behangen, gehörten zu den ersten Blasmusiken. Wir bauen an einem Nachmittag einen möglichst schönen, fantasievollen Schellenbaum. Die entstandenen Werde werden in der Ausstellung gezeigt und vom Publikum prämiert.
Ein schöner Preis winkt!

Für Kinder ab der 1. Primarklasse.
Preis: Fr. 15.-/Person. Anmeldefrist: 1. November








Offene Sammlung und Klangprobe

"Brassbälger" Kleinformation der Jugendmusik der Brassband MG Schwarzenberg

Sonntag 12. November 14.15 Uhr


Die Brassband MG Schwarzenberg ist auch aktiv in der Jugendförderung tätig. An der heutigen Klangprobe spielt eine Kleinformation der Jugendmusik von Schwarzenberg.

Die Musikinstrumentensammlung ist von 14.00 - 17.00 Uhr geöffnet.
Neben der Sonderausstellung ist auch die Dauerausstellung zu sehen. Viele Instrumente sind spielbar und dürfen selber ausprobiert werden.