Musikinstrumentensammlung Willisau . Am Viehmarkt 1 . CH-6130 Willisau . Tel 041 971 05 15




Aktuell

Portrait

Besuch

Sonderausstellung

Agenda

Kiosk

Kontakt und Plan

Husisteinmusik

Gambenconsort

Impressum

Links
















 
Unsere neue Sonderausstellung
Davids Harfe - Musikinstrumente der Psalmen


ist am Sonntag, 27. Oktober 2019
erfolgreich und mit zahlreichen Gästen aus nah und fern eröffnet worden.


Das Novemberprogramm bietet vier besondere Gelegenheiten, die Ausstellung vertieft kennen zu lernen
(siehe: unten und aktuelles Programm, als PDF oben herunterzuladen).


Presseberichte zur Sonderausstellung:

- Willisauer Bote, 25.10.2019
- Luzerner Zeitung, 26.10.2019


- kath.ch, 26.10.2019: www.kath.ch/newsd/ausstellung-koenig-davids-  harfe/
- musik&liturgie 5/2019

> Öffnungszeiten






Davids Harfe - Musikinstrumente der Psalmen

letzte Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung
Sonntag, 22. November 2020, 14.15 Uhr



In den Psalmen werden ungefähr zehn verschiedene Instrumente erwähnt.
Was waren das wohl für Instrumente? Wie sahen sie aus und wie könnten sie geklungen haben?
Diesen und noch mehr Fragen geht diese Sonderausstellung nach.






Finissage Sonderausstellung
Klangprobe neue Leier

Sonntag, 13. Dezember 2020, 14.15 Uhr

Im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts entwickelt, fand die neue Leier vor allem in Pädagogik und Therapie im anthroposophischen Umfeld Verwendung.
In verschiedenen Grössen gebaut, ist sie auch konzertant zu hören.
Laura Piffaretti und das Ensemble La lira cantata

Das Museum ist von 14.00-17.00 Uhr geöffnet.




Coronavirus

Unter Einhaltung der Hygienevorschriften des Bundesrates ist es
momentan leider nicht möglich, die Instrumente auszuprobieren.


Wir freuen uns, wenn Sie vorbei kommen und sich die spannende Ausstellung über Musikinstrumente der Psalmen anschauen.

Während der Coronazeit bieten wir Führungen bis zu vier Personen an zu einem Spezialpreis von 80.- Franken. Nähere Informationen: Führungen.

Bei Führungen mit grösseren Gruppen gilt Maskenpflicht.

Kleinere Veranstaltungen wie Klangproben werden durchgeführt. Auch da gilt Maskenpflicht.

Schutzkonzept

Team der Musikinstrumentensammlung Willisau

Adrian Steger, Leiter
Franziska Lienhard, Mitarbeiterin
Erika Fenn, Raumpflegerin
Soma Salat-Zakarias, Gambenlehrer
Aufsichtsteam

 






diesen artikel als pdf generieren