Musikinstrumentensammlung Willisau . Am Viehmarkt 1 . CH-6130 Willisau . Tel 041 971 05 15




Aktuell

Portrait

Besuch

Sonderausstellung

Agenda

Kiosk

Kontakt und Plan

Husisteinmusik

Gambenconsort

Impressum

Links




















































 
Der Bundesrat hat am Montag, 16. März die ausserordentliche Lage für die ganze Schweiz beschlossen. Diese Anordnung gilt bis sicher am Sonntag, 19. April 2020.
Das bedeutet, dass die Musikinstrumentensammlung vorerst ganz geschlossen bleibt. Auch gebuchte Führungen dürfen nicht durchgeführt werden. Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wir möchten Sie ermuntern sich in dieser aussrordentlichen Situation an die Regeln zu halten, die der Bundesrat verordnet hat, zum Wohl aller und zum besonderen Schutz der kranken, verletzlichen und alten Menschen in unser Gesellschaft.


Vielen Dank für Ihr Verständnis und alles Gute. Bleiben Sie gesund!Wir freuen sehr, Sie möglichst bald wieder bei uns im Museum begrüssen zu dürfen.

Team der Musikinstrumentensammnlung Willisau
Adrian Steger, Leiter
Franziska Lienhard, Mitarbeiterin
Erika Fenn, Raumpflegerin
Soma Salat-Zakárias, Gambenlehrer
Aufsichts-Team




Download aktuelles Programm

Flyer 1. Halbjahr 2020




Unsere neue Sonderausstellung
Davids Harfe - Musikinstrumente der Psalmen


ist am Sonntag, 27. Oktober 2019
erfolgreich und mit zahlreichen Gästen aus nah und fern eröffnet worden.


Das Novemberprogramm bietet vier besondere Gelegenheiten, die Ausstellung vertieft kennen zu lernen
(siehe: unten und aktuelles Programm, als PDF oben herunterzuladen).

Presseberichte zur Sonderausstellung:

- Willisauer Bote, 25.10.2019
- Luzerner Zeitung, 26.10.2019


- kath.ch, 26.10.2019: www.kath.ch/newsd/ausstellung-koenig-davids-  harfe/
- musik&liturgie 5/2019

> Öffnungszeiten





Proben-Schnupperbesuch Gambenensembles
18. März 2020


Die beiden Gambenensembles der Musikinstrumentensammlung Willisau suchen neue Mitspielerinnen und Mitspieler!
Haben Sie Lust ein neues Instrument im Gruppenunerricht zu erlernen und zusammen zu musizieren?

Dann besuchen Sie die Probe-Schnupperstunde am kommenden Mittwoch im Museum.
Nähere Angaben finden Sie auf dem Flyer:

Wegen der Corona-Epidemie leider abgesagt!




Konzert Abendmusiken
Singet, singet dem Herrn

Freitag, 20. März 2020, 19.30 Uhr

Studierende der Hochschule Luzern - Musik greifen das Ausstellungsthema "Psalmen" auf. In Psalmkantaten und Instrumentalmusik des Barocks erklingen die jahrtausendealten Verse des Psalmdichters.
Leitung: Bettina Seeliger, Liane Ehlich


Wegen der Corona-Epidemie leider abgesagt!





Klangprobe
Psalmengesang im Kloster

Sonntag, 22. März 2020, 19.30 Uhr


Im Bendediktinerkloster Engelberg werden in zwei Wochen alle 150 Psalmen gesungen. P. Guido Muff OSB und P. Andri Tuor OSB erklären und zeigen, wie sie das tagtäglich tun.

Das Museum ist von 14.00 - 17.00 Uhr geöffnet.

Wegen der Corona-Epidemie leider abgesagt!




Kurs
Bau eines Sistrums

Mittwoch, 22. April 2020, 13.30- ca. 16.00 Uhr

Rasseln gehören zu den ältesten Instrumenten überhaupt, werden aber in der Bibel selten erwähnt. Doch in der koptischen und äthiopischen Kirche werden Sistren, die altägyptischen Ursprungs sind, noch heute gebraucht.
Für Kinder ab 10 Jahren und Erwachsene
Kurspreis: 15.- pro Person
Anmeldung bis 18. April

 






diesen artikel als pdf generieren